SwingGroup - das Unternehmen
Projekte

BMW Financial Services
Quick Restaurants
Unizo
Enfinity
Simac

Swing Produkte

SwingLoyalty
SwingShop
SwingGift
Home  >  SwingGroup  >  Projekte: Übersicht  >  Case: Enfocus

 
twitterLinkedInSlideShareBlog
Passende Geschenke für Enfocus-Händler auf der ganzen Welt

Das Geheimnis erfolgreicher Incentive- und Loyalitätskampagnen? Das lautet, Menschen persönlich anzusprechen. Egal, ob die Teilnehmer an solchen Kampagnen nun in der Nähe sind oder am anderen Ende der Welt, die SwingGroup spricht alle in ihrer eigenen Sprache an, mit Botschaften, die sie verstehen.

Enfocus Incentive campaign - HomepageDie Vorteile von Online

Genau das ist einer der Vorteile des Online-Konzepts der SwingGroup. Sowohl mit E-Mails als auch über Websites können wir ausgezeichnet zwischen verschiedenen Zielgruppen differenzieren und sogar Eins-zu-eins-Kommunikation mit allen Teilnehmern führen. Sprachgebrauch, Reglement und natürlich auch die Auswahl der Geschenke passen wir an die Nationalität und die Kultur der Teilnehmer an. Denn was soll ein Isländer mit einer Klimaanlage anfangen? Und was macht ein Brasilianer mit einer Bärenfellmütze?

Enfocus Incentive campaign - Punten

Händler auf der ganzen Welt

Mit der hochmodernen Software von Enfocus Software können Grafikbetriebe (Designbüros, Druckereien, Verlage…) PDF-Dateien sicher erstellen und austauschen. Enfocus wollte seine 25 besten Händler von Südamerika über Neuseeland und Indien bis Europa motivieren, den Verkauf auch in den Sommermonaten nicht zurückgehen zu lassen. Die SwingGroup entwickelte dafür das Summer Incentive Programme, eine Online-Sammelaktion mit sonniger Kommunikation und sommerlichen Incentives wie Grills, Reisekoffersets, Wasserspielzeug, Digitalkameras und vielem mehr.





Enfocus Incentive campaign - Geschenken

 
Weitestgehende Personalisierung

Die SwingGroup konzipierte und realisierte eine Reihe personalisierter E-Mailings und die Summer Incentive-Kampagnenseite. Wir wählten passende Geschenke für alle Teilnehmer auf der ganzen Welt aus. Die Sammelpunkte, die sie für den Verkauf einiger ausgewählter Softwarepakete erhielten, konnten sie auf der Website gegen Geschenke ihrer Wahl eintauschen. Das verstärkte den persönlichen Effekt der Kampagne noch.

Abgesehen von der E-Mail-Kommunikation, der Kampagnenseite und der Geschenkauswahl war die SwingGroup auch für eine pünktliche Lieferung der Geschenke bis in die entlegensten Winkel der Welt und die dazugehörige Verwaltung zuständig.